Werkzeuge

 

Was zur Verlegung von Dachplatten an Werkzeug unabdingbar benötigt wird:

 

Dachplatten dachbleche Unterkonstruktion

 

 

  • Maßband (Zollstock), Stift zum Anzeichnen

  • Zuschnittwerkzeug wie Säge oder Stichsäge für Lichtplatten bzw. Kunststoffplatten und Knabber oder Blechschere (Kaltschneidetechnik) für die vollverzinkten, polyesterbeschichteten Stahlblechplatten

  • bei Lichtplatten helle Farbe oder Alu-Band, zum Streichen Oberseite der Unterkonstruktion (Vermeidung Hitzestau unter der Lichtplatte)

  • Klemmleiste (und Spannvorrichtung) zum Schneiden der Lichtplatten - verhindert das Schlagen der Lichtplatte

  • Kunststoffplatten schneiden Sie sehr gut mit ungeschränkten Metallsägeblättern

  • Zubehör wie Schrauben, Formteile, Kantteile, je nach Art der Dachplatten

  • für die Montage von Dachplatten Laufbrett (lastverteilende Bohle), Leitern bzw. Rüstungen

  • bei Dachblech (Trapezblechplatten/Pfannenbleche) im Falle von Bohrungen bzw. Schnittkanten Staubsauger oder weiches Tuch

  • für die Bohrungen in den einschaligen Lichtplatten PVC und PC können alternativ zum Spezialwerkzeug Kegelbohrer (für Acrylglas empfohlen!) ein scharfer Metallbohrer verwendet werden. Durchmesser der Bohrungen beachten (Lichtplatten 'arbeiten')!

  • Bei der kombinierter Montage Stahlblechplatte - Lichtplatte (um zum Beispiel eine Lichtbahn im Carport oder Werkzeugschuppen-Dach einzubauen) sind Spezialschrauben erhältlich, die die unterschiedlichen Ausdehnungs- und Arbeitsverhalten der Dachplatten-Materialien zulässt); beachten Sie auch hier die HELLE Gestaltung unterhalb der Lichtplatten aus PVC, Polycarbonat und Acryl (Ausnahme: temperaturreduzierende Athermic-Lichtplatte)

  • Dichtmittel, verfügbar für jede Art von Dachplatten, verträglich mit Lichtplatten Kunststoffen, evtl. auch Reparaturfarbe für Dachblech

Bitte beachten Sie, dass die Verlegung von Dachplatten nach den Verlegevorschriften unabdingbar ist für eine langjährige Haltbarkeit der Materialien. Jahrzehntelange Erfahrungen der Hersteller fließen in die Montageanleitungen ein. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail, wenn Sie Fragen haben! Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

close

Anfragen-Angebot:

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten.
Pflichtfeld, darf bitte nicht leer sein
E-Mail-Adresse ist nicht gultig
Es tut uns leid :( Eine Fehler ist beim Nachrichtensenden fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es erneut!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten